Autogenes Training (Kassenkurs)


Entspannungstraining und Stressmanagement in 10 Kursstunden erlernen.

  • Beginnt am: 22. Sept.
  • 120 Euro
  • Jivanti UG

Beschreibung

Autogenes Training ist eine Entspannungstechnik, die auf Autosuggestion basiert. Entwickelt wurde es um 1926 vom Berliner Psychiater Johannes Heinrich Schultz und ist heute eine populäre und weltweit anerkannte Psychotherapiemethode. Der Ausführende versucht durch bewusste Suggestion eines bestimmten ruhigen Körperzustandes beruhigenden Einfluss auf den psychischen Zustand zu nehmen. Diese Vorgehensweise ist abgeleitet von der umgekehrten Situation, dass eine innere Erregung körperliche Spannungen auslösen kann. In den zehn Einheiten (je 60 Minuten) werden neben den Übungen der Grundstufe und den weiterführenden formelhaften Vorsatzbildungen (nur als Ausblick in Einheit 10), auch verschiedenen Entspannungsvorübungen und Wahrnehmungsübungen gelehrt, sowie die Wirkung und Einsatzmöglichkeiten von Autogenem Training präsentiert. Lernen Sie sich richtig zu entspannen! Die Teilnahmebescheinigung für die Kasse wird nach Kursabschluss ausgegeben. Schaue dir dazu gerne unser Infovideo an: https://www.youtube.com/watch?v=gNw2XpOOwSw&t=127s


Bevorstehende Sitzungen


Kontaktangaben

  • Flurstraße 4, Nürnberg, Deutschland

    01706318385

    jivanti@gmx.de